3 Mrz 2020

Lasst uns Mädchen* ermutigen: Take up space!

Freund*innen von mir haben im letzten Jahr eine kleine feministische Galerie eröffnet. Ihr Ziel ist es, Kunst von Frauen*, Lesben, Inter, nicht-binären und trans*- (Kurz FLINT*) Künstler*innen auszustellen und damit einen Raum zu schaffen, in dem Personen ihre Werke zeigen können, die in der Kunst- und Kulturszene bisher stark unterrepräsentiert sind. Die Galerie bietet verschiedenste […]

27 Feb 2020

Wir müssen parteiübergreifend zusammenstehen!

Wir müssen parteiübergreifend zusammenstehen!

Ich bin seit mehr als zweieinhalb Jahrzehnten Landesgeschäftsführerin des Demokratischen Frauenbunds (dfb), Landesverband Brandenburg e.V. Als Diplompädagogin der medizinischen Fachschule Potsdam suchte ich in den Wendewirren wie viele andere eine neue Beschäftigung und stieg über eine ABM-Stelle in den Bereich politische Bildung des dfb im Landesverband Brandenburg ein. Ich sprang damals frauenpolitisch „unbelastet“ in die […]

25 Feb 2020

Zurück in die Zukunft – Wie uns Geschichten helfen, die Gegenwart zu verstehen, um die Zukunft zu gestalten

Zurück in die Zukunft – Wie uns Geschichten helfen, die Gegenwart zu verstehen, um die Zukunft zu gestalten

Ich bin eine von fünf Sprecherinnen im Frauenpolitischen Rat. Meine Mitgliederorganisation im FPR ist die christlich-konservative Frauen Union. Ich bin Jahrgang 1967 und im katholischen Köln am Rhein geboren und aufgewachsen. Drei Sätze zur Einleitung und ich bin davon überzeugt, dass bei den meisten Leser*innen ein Bild aufpoppte, eine Schublade aufgegangen ist – ein Klischee […]

18 Feb 2020

„Frauen von heute warten nicht auf das Wunderbare. Sie inszenieren ihre Wunder selbst!“

Ein ansprechendes Motto für die Brandenburgische Frauenwoche zu finden ist nicht einfach, das weiß ich aus meiner 25 jährigen Praxis als (ehemalige) kommunale Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Oranienburg. Für dieses Jahr scheint es mir erneut gelungen, mich hat es sofort angesprochen. Ich habe 1993 in der Stadt Oranienburg als GBA quasi bei Null angefangen: Tisch und […]

11 Feb 2020

Ein gutes Leben

Ein gutes Leben

Ich sprach neulich mit einer Mutter. Sie sagte, dass sie es gut findet, dass ich mich als Gleichstellungsbeauftragte dafür einsetze, dass mehr Frauen in Führungspositionen kommen. Sie fände es allerdings auch wichtig, wenn Mütter oder Väter, die Sorgearbeit leisten nicht leer ausgingen, „denn dies sei ja auch Arbeit, aber eine Arbeit, die in unserer Gesellschaft […]

4 Feb 2020

Die Zukunft ist weiblich

Die Zukunft ist weiblich

Beim Thema „Zurück in die Zukunft“ fiel mir dieser Tage der Titel des Buches „Weltall Erde Mensch“, ein großformatiges Werk mit über 500 Seiten und reichhaltigen Grafiken, Schaubildern und Zeichnungen, ein. Dieses Buch bekam bis 1974 in der DDR Jeder und Jede, die an der Jugendweihe teilnahm und das waren ja fast alle. Ich habe […]

28 Jan 2020

Aus Erfahrung in die Utopie

Aus Erfahrung in die Utopie

Ich finde das Motto „Zurück in die Zukunft“ ideal für das 30-jährige Jubiläum der Brandenburgischen Frauenwoche. Es regt nicht nur dazu an zu erinnern und nach den Erfahrungen der letzten 30 Jahre zu fragen, sondern zeigt auch wie: nämlich mit dem Blick nach vorne. Mein eigener Rückblick ist vergleichsweise kurz, ich arbeite seit knapp vier […]

21 Jan 2020

Zurück in die Zukunft! Wir haben verstanden: Ohne Frauen ist kein Staat zu machen!

Zurück in die Zukunft! Wir haben verstanden: Ohne Frauen ist kein Staat zu machen!

Ich bin 1989 geboren – ich bin also ein sogenanntes Wendekind und habe folglich keine eigenen Erinnerungen an die DDR. Dennoch würde ich sagen, dass ich eine „DDR Sozialisation“ habe. Nur weil ein staatliches System zu Ende ist und ein neues eingeführt wird, sind ja nicht all die Menschen, die mich geprägt haben von heute […]

15 Jan 2020

ZURÜCK mit Anerkennung und Respekt – gemeinsam in die ZUKUNFT!

ZURÜCK mit Anerkennung und Respekt – gemeinsam in die ZUKUNFT!

Es war wahrscheinlich eine Veranstaltung im Jahr des 20. Jubiläums der deutschen Vereinigung, zur deutschen Vereinigung aus Frauensicht, auch zur Frage von verbliebenen Mauern und entstandenen Brücken zwischen Frauen aus dem Osten und dem Westen. Ich erinnere mich nicht mehr an das Gesprochene, aber umso deutlicher an die Traurigkeit und das Erschrecken, die die Fischbowl-Diskussion […]

7 Jan 2020

Zurück in die Zukunft: Finn-U-Topia in Brandenburg?

Zurück in die Zukunft: Finn-U-Topia in Brandenburg?

Eine neue Regierung mit 11 Frauen, 7 Männer. Die Ministerpräsidentin ist 34 Jahre, drei weitere Ministerinnen feierten ebenfalls erst vor kurzem ihren 30. Geburtstag. Klingt wie eine Utopie? Länder dieser Welt, seht nach Finnland. Nach einer rechtsgerichteten Regierung und einer Regierungskrise dürfen es nun die (jungen) Frauen richten. Und prompt stehen Aussehen, Alter im Vordergrund […]