Termin Informationen:

  • Mi
    02
    Jun
    2021

    Lovely or Lousy Job? Dienstleistungsarbeit in Berlin gestalten

    10:00 - 15:00 UhrDESIGN OFFICES Humboldthafen, Alexanderufer 3-7, 10117 Berlin und online über Zoom

    Dienstleistungsarbeit kann beides sein: lousy oder lovely. Lousy Jobs, also prekäre Beschäftigungsverhältnisse, sind stark verbreitet. Sie stehen aktuell unter besonderem Druck: sicher geglaubte Arbeitsplätze verschwinden und dabei zeigen sich vor allem prekär-atypische Beschäftigungsformen als krisenanfällig. Zeitgleich bewirkt der Pandemie-bedingte Digitalisierungsschub veränderte Anforderungen an Beschäftigte, welche erst noch als lovely jobs, also im Sinne Guter Arbeit, ausgestaltet werden müssen.

    Wie können die Beschäftigungsbedingungen in der Berliner Gebäudereinigung, im Einzelhandel und im Hotel- und Gaststättengewerbe verbessert werden? Wie kann Dienstleistungsarbeit krisensicher gestaltet werden? Zur Diskussion dieser Fragen möchten wir Sie herzlich einladen. Neben wissenschaftlichen Beiträgen werden Modellansätze und Maßnahmen zur Stärkung Guter Arbeit in drei Branchenpanels präsentiert und erläutert. Eröffnet wird die Tagung von der Berliner Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales, Elke Breitenbach.

    Bitte merken Sie sich den Termin jetzt schon vor.  Eine Einladung mit dem ausführlichen Programm und der Anmeldemöglichkeit erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung. Darüber hinaus wird sie auf unserer Homepage und bei Joboption Berlin veröffentlicht.