19 Aug 2020

BUNDESWEITE FOTOKAMPAGNE VON DEN GRÖSSTEN DEUTSCHEN FRAUENVERBÄNDEN „WIR BRAUCHEN PARITÄT“

Am Donnerstag, 20. August, verhandelt das Landesverfassungsgericht die Beschwerden gegen das Parité-Gesetz. Mit der Fotokampagne „Wir brauchen Parität“ bekräftigt der Frauenpolitische Rat Land Brandenburg e.V., unterstützt durch den Deutschen Frauenrat und die Konferenz der Landesfrauenräte, die Forderung nach paritätischer Besetzung der Parlamente.  Mit ihrer Beteiligung an der Kampagne unterstreichen Brandenburger*innen aus Politik und Zivilgesellschaft die […]

15 Jul 2020

Der Feind zu Hause – FPR Impulse im Neuen Deutschland

Im Neuen Deutschland sind verschiedene FPR-Mitgliedsorganisationen zu den Auswirkungen der Coronakrise befragt worden. „Wäre morgen Landtagswahl in Brandenburg, dann hätten Männer und Frauen ungeachtet des Ausgangs die gleiche Anzahl an Sitzen. Vor wenigen Tagen ist im Land das Paritätsgesetz in Kraft getreten. Die Umsetzung ist ein bundesweit wichtiger Schritt – und doch wird die politische […]

26 Jun 2020

Impulse für krisenfeste Geschlechtergerechtigkeit in Brandenburg

Der Frauenpolitische Rat Land Brandenburg e.V. (FPR) vertritt die Interessen von 23 Mitgliedsorganisationen, d.h. von ca. 300.000 Frauen, gegenüber Politik, Verwaltung und Gesellschaft unseres Landes. Die Vertretung dieser Interessen ist gerade jetzt, nach gut drei Monaten Eindämmungspolitik und mit dem Ausblick auf eine weitere Zeit der Ungewissheiten, vordringlich, denn: Bereits jetzt ist sichtbar, dass die […]

14 Jun 2020

Tourismusbranche in der Krise, vor allem Frauen stehen vor dem „existenziellen Aus“, durch Jobverlust oder Insolvenz

Tourismusbranche in der Krise, vor allem Frauen stehen vor dem „existenziellen Aus“, durch Jobverlust oder Insolvenz

Durch die Corona-Krise wird der gesamten Tourismusbranche die Geschäftsgrundlage entzogen. In den kommenden Wochen droht der komplette Zusammenbruch vieler Unternehmen und ganzer touristischer Wertschöpfungsketten. Vielen ist nicht bewusst, dass weltweit in der Reisebranche mehr als „doppelt so viele Frauen wie Männer “ arbeiten. Tourismus vernetzt nicht nur, wir sind voneinander abhängig. Bricht in Deutschland die Reisebranche […]

14 Mai 2020

Die Krise in der Krise – Gewalt gegen Frauen und die Corona-Epidemie

Ein Interview mit Dr. Bärbel Uhl, Referentin für Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit des Netzwerks der Brandenburgischen Frauenhäuser e.V., zur Situation der Frauenhäuser in Brandenburg zur Zeit der Corona-Pandemie   Frau Dr. Uhl, durch Quarantäne und finanzielle Sorgen entsteht Stress, der häusliche Gewalt auslösen oder verschlimmern kann. In derart harten Zeiten mit Kontaktsperren, Quarantäne, geschlossenen Schulen und […]

11 Mai 2020

Nicht nur klatschen – Wertschätzung müssen Pflegekräfte jetzt auch tariflich spüren.

Die Corona-Krise lässt keine Zweifel: Das Berufsfeld der Pflege, inklusive Pflegehilfe und Altenpflege(hilfe), ist systemrelevant. „Dieser Tatsache muss die Politik endlich Rechnung tragen“ meint Dr. Regina Ryssel, Sprecherin des Frauenpolitischen Rats Brandenburg: „Tariflich abgesicherte und faire Arbeitsverträge verhindern prekäre Lebensbedingungen von Pflegekräften, von denen mehrheitlich Frauen sind. Es ist auch anzunehmen, dass familienorientierte Arbeitsbedingungen, angemessene […]

7 Mai 2020

Keine Rolle rückwärts bitte – Chancengerechtigkeit an brandenburgischen Hochschulen

Keine Rolle rückwärts bitte – Chancengerechtigkeit an brandenburgischen Hochschulen

Die schnelle Verbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 und die Auswirkungen zeigen sich bereits nach einigen Wochen auch in Forschung, Studium und Lehre. Die Hochschulen im Land Brandenburg haben sich für einen Präsenznotbetrieb/eingeschränkten Betrieb sowie größtenteils für Online-Lehre entschieden. An vielen Stellen funktioniert dies bereits sehr gut. Wann immer es möglich ist, forschen, arbeiten und studieren Wissenschaftler*innen, Mitarbeitende in Technik […]

6 Mai 2020

WANN, WENN NICHT JETZT!

WANN, WENN NICHT JETZT!

Kommunale Gleichstellungsbeauftragte unterstützen Forderungen von 20 bundesweit tätigen Organisationen und Verbänden an Bundesregierung und Arbeitgeber Corona hat das Leben in Deutschland und in der Welt grundlegend verändert. Deutlich wird, dass die wirtschaftlichen und sozialen Kosten Frauen wesentlich stärker treffen. Die Pandemie vergrößert alle gleichstellungs- und frauenpolitischen Probleme/Schieflagen, auf die wir bereits seit Jahrzehnten hinweisen. Angesichts […]

24 Mrz 2020

Was in diesen Tagen auch mal gesagt sein muss!

Was in diesen Tagen auch mal gesagt sein muss!

Wenn wir Frauen die Arbeit niederlegen, steht die Welt still. (Zitat von Verdi zum internationalen Frauentag) Es sind Frauen, die die Gesellschaft zusammenhalten. Die Quarantänen und Ausgangssperren in vielen Ländern werden auf uns alle einen besonderen psychologischen Effekt haben: Menschen werden feststellen, dass Arbeit auch Gemeinschaft bedeutet. Die Zwangsentschleunigung durch ein Virus lässt hinterfragen, welchen […]

16 Mrz 2020

Zurück in die Zukunft – 30 Jahre Demokratischer Frauenbund

Zurück in die Zukunft – 30 Jahre Demokratischer Frauenbund

Diskussion/Podiumsdiskussion: Frauenpolitik ist voller Widersprüche. • Und dennoch geht es uns gut Cottbus • Weit zurück reicht die Erinnerung der ehemaligen Mitarbeiterinnen und Freundinnen des Demokratischen Frauenbunds (dfb) in Cottbus. Diese teilten sie gemeinsam in lockerer Gesprächsatmosphäre mit Brigitte Triems, ehemalige Vorsitzende des Demokratischen Frauenbundes und ehemalige Präsidentin der Europäischen Frauenlobby. Der Blick geht weit […]